Gesunde Ernährung - Leberwurst mit positiven Nebenwirkungen


Schaust Du auf die Liste der Inhaltsstoffe von Wurst aus dem Supermarkt, begegnet Dir vieles, das Du gar nicht kennst. Ist das noch gesunde Ernährung? Solche Produkte haben kaum Nutzen für die Gesundheit. Sie haben Nebenwirkungen und belasten den Organismus. Die Leberwurst von Esskönig ist frei von unnötigen Zusatzstoffen und hat positive Nebenwirkungen auf die Gesundheit.


Die Auswirkungen von Zusätzen auf die Gesundheit

 

In unserer heutigen Zeit ist immer häufiger die Rede von Nachhaltigkeit. Es gilt, die Umwelt zu schonen, um sie auch für künftige Generationen zu erhalten. Wirtschaften die Lebensmittelketten nachhaltig? Die Praktiken vieler Lebensmittelketten haben nichts mehr mit Nachhaltigkeit zu tun. Die Lebensmittel sollen kostengünstig produziert werden. Dazu gehört die Mast der Tiere, damit sie schnell schlachtreif sind und viel Fleisch liefern. Das Fleisch ist häufig mit Antibiotika belastet. Das wirkt sich auf die Gesundheit des Menschen aus - mit schwerwiegenden Folgen. Bei einer Infektion oder Entzündung zeigen Antibiotika keine Wirkung mehr, da der Organismus bereits eine Resistenz dagegen entwickelt hat.Kaufst Du Premium Leberwurst von Esskönig, ist das nicht nur ein besonderer Genuss, sondern auch ein wichtiger Beitrag für die gesunde Ernährung. Die Leberwurst wird aus dem Angler Sattelschwein hergestellt. Diese schleswig-holsteinische Schweinerasse wird artgerecht gehalten. Die Leberwurst ist frei von Zusatzstoffen.Emulgatoren, Glutamat und verschiedene Zusatzstoffe mit einem E und einer Zahl - schaust Du Dir die Liste der Inhaltsstoffe von Wurst und von anderen Lebensmitteln an, weißt Du zumeist nicht, worum es sich dabei handelt. Solche Zusatzstoffe können Allergien verursachen und andere Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Konservierungsstoffe können den Magen-Darm-Trakt angreifen. DIe Leberwurst von Esskönig schmeckt auch ohne solche Zusatzstoffe und ist daher besonders bekömmlich. Sie ist so saulecker, dass sie schnell verzehrt ist. Da werden gar keine Konservierungsstoffe gebraucht.


Weitere ungesunde Zusatzstoffe und die Nebenwirkungen


Isst Du gerne Obst und Gemüse und glaubst Du, dass Du Dich damit gesund ernährst? Es kommt darauf an, wo Du das Obst und Gemüse kaufst und wie es hergestellt wurde. Beim Kauf vom Bauern auf dem Wochenmarkt oder im Hofladen kannst Du auf Bio-Qualität vertrauen. Anders sieht es bei Obst und Gemüse aus dem Ausland aus. Es kann mit Pestiziden und anderen chemischen Stoffen belastet sein, die sich auf die Gesundheit auswirken. Die Folge können Allergien, Durchfälle oder Hautausschläge sein. 


Leberwurst mit positiven Nebenwirkungen auf die Gesundheit


Die Leberwurst vom Angler Sattelschwein ist nicht nur lecker, sondern sie ist ein Beispiel für die gesunde Ernährung. Völlig frei von Konservierungsstoffen und verschiedenen Emulgatoren oder Geschmacksverstärkern, ist sie ein Genuss. Da die Schweine den größten Teil ihres Lebens in der freien Natur verbringen und nicht gemästet werden, hat das Fleisch eine hervorragende Qualität, die Du schmeckst. Die Leberwurst enthält nur natürliche Inhaltsstoffe, zu denen auch Vitamin B12, Folsäure und verschiedene Mineralstoffe gehören. Sie macht Dich leistungsfähig, da sie Dich mit Energie versorgt. Du fühlst Dich wohl, da Dein Organismus nicht mit chemischen Stoffen belastet wird. Esskönig setzt auf kurze Transportwege - die Produktion erfolgt nicht weit vom Bauernhof entfernt. 

 

Esskönig © Copyright 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | AGBs